Astrologie Club. Online. Live kostenlos.

Für alle Astrologie-Interessierten. Mit oder ohne Vorkenntnisse.

Du interessierst Dich für Astrologie.

Du hast selbst bereits Astrologie-Kenntnisse erworben. Egal wo – in einem Kurs oder autodidaktisch.

Du suchst die Möglichkeit eigene Deutungsansätze vorzustellen, in Gemeinschaft zu diskutieren, dazu eine Rückmeldung zu bekommen.

Du suchst den Austausch mit Gleichgesinnten.

Oder: Du möchtest Astrologie erlernen, bist noch unentschieden und möchtest einfach mal einen Eindruck bekommen, “wie das so funktioniert”.

Aktuell – Termine im Januar 2019:

21. Januar 2019 – astrologisches Blind-Date-Paar

Wir werden zwei Horoskope deuten, bei denen wir zunächst nicht wissen, um wen es sich handelt. Und ja, es handelt sich um ein Paar.
Ist erkennbar, in welchem Zeitalter die beiden geboren wurden? Welchen Altersunterschied es gibt? Welche Fähigkeiten, Potentiale und Talente haben die Personen und mit welchen Herausforderungen sind sie konfrontiert. Welche Handlungsoptionen stehen diesen Persönlichkeiten zur Verfügung und welcher Umgang mit diesen Situationen ist wahrscheinlich.

Ist ein Schicksal festgelegt? Wenn ja, was erscheint wahrscheinlich?

 

28. Januar 2019 – Christophe Rocancourt – Dieb, Fälscher, Betrüger, Hochstapler

Auf der Seite www.watson.ch ist zu lesen:

«Ich habe nie etwas gestohlen. Nie. Ich habe gelogen, aber nie gestohlen», sagte Christophe Rocancourt im Jahr 2009 in einem Gefängnis in Vancouver.

Doch gelogen hat der Franzose, da wäre Pinocchios Nase so lange geworden, man hätte damit wahrscheinlich den Mond kitzeln können. Den Start legte Rocancourt in Paris hin. Er fälschte eine Grundstücksurkunde – und verkaufte diese für 1.4 Millionen US-Dollar.

Fünf Mal wurde er in Frankreich für seine Betrügereien verurteilt, als ihm die sechste Verhaftung drohte, flüchtete er in die Vereinigten Staaten. Nachdem er dort die Prominenz in Hollywood – darunter Jean-Claude Van Damme und Mickey Rourke – an der Nase herumgeführt hatte, zog es ihn nach New York.

Im Big Apple gab er sich als französischer Verwandter der Rockefeller-Familie aus. Damit brachte er diverse Leute dazu, in seine Projekte zu investieren, welche es in Tat und Wahrheit gar nicht gab.

Insgesamt habe er mit seinen Betrügereien wohl schon 40 Millionen US-Dollar verdient, so Rocancourt in einem Interview im Jahr 2006. Dafür schlüpfte er in die Rollen von über zwölf Personen.

Im April 2008 gab es außerdem einen Artikel über Christophe Rocancourt im Magazin der Süddeutschen Zeitung: “Für eine Handvoll Dollar”

 

Ich freue mich auf rege Teilnahme und lehrreichen Austausch für uns alle.

Als geprüfte Astrologin des deutschen Astrologen-Verbandes mit langjähriger und umfangreicher Beratungserfahrung leite ich diesen Astrologie-Club und unterstütze die TeilnehmerInnen dabei, ihre Deutungskompetenz zu erweitern.

Wir beschäftigen uns mit der aktuellen Zeitqualität und mit der grundlegenden Analyse von Geburtshoroskopen. Mit der Arbeit mit Prognose-Techniken, Partnerschaftsastrologie, Stundenastrologie (d.h. Frage- und Begenungshoroskope, Elektionen), Astrogeografie, Mundanastrologie, etc. In all diesen Bereichen bringe ich fundierte und langjährige Beratungserfahrung mit und gebe gerne Rückmeldung zu den von Euch eingebrachten Deutungsansätzen.

Vorteile des Online-Astrologie-Clubs:

Wo auch immer Du wohnst – da das Training online stattfindet, kannst Du von überall auf der Welt aus teilnehmen. Du sparst Zeit und Geld, da keine Anreise erforderlich ist. Jeder Termin wird aufgezeichnet und in meiner Online-Akademie zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt. Wer an einem Termin mal nicht teilnehmen kann, hat so die Möglichkeit die Inhalte nachzuholen.

Termin:

  • Montags ab 09:30 Uhr, jeweils eine Stunde
  • Die Termine finden als Zoom-Meeting statt . Nach der Anmeldung (Anmeldeformular siehe unten) werden Anmeldelink und Zugangsdaten per Email zugeschickt.
  • erforderliche Ausstattung: Computer/Laptop/Tablet/Smartphone mit Lautsprecher und Mikrofon, idealerweise mit Webcam. Internetzugang
  • alle Astrologie-Club-Termine werden aufgezeichnet und anschließend in der Online-Akademie zum Üben und Nacharbeiten zur Verfügung gestellt
  • der Astrologie-Club findet kontinuierlich statt, ein Einstieg ist jederzeit möglich

Ablauf:

  • Wir arbeiten mit Horoskopen und Fragestellungen, die ich vorbereite. Alternativ gerne auch mit Themen und Fragen, die von Teilnehmenden eingebracht werden können.
    (Hinweis: bei Personen-Horoskopen sind ausschließlich die eigenen zugelassen oder die von Personen des öffentlichen Lebens, deren Daten öffentlich zugänglich sind. Andere Personen ausschließlich, wenn eine entsprechende Einwilligungserklärung vorliegt).
  • jede/r TeilnehmerIn ist aufgefordert und eingeladen, eigene Deutungsansätze vorzustellen, die dann gemeinsam besprochen werden

Die Live-Teilnahme am Astrologie-Club ist kostenlos!

 

 

Anmeldeformular: